G-2HTWG67W85

Perlen


Perlen sind besondere Dinge, die ich während meiner Arbeit erlebe und die ich gerne teilen möchte.


"Ich verstehe nicht, warum sie das nicht in der Schule machen! Dies ist so viel deutlicher!" 

(Klientin, 17 Jahre)

"Sie sind eine echte Lehrerin." 
"Wieso? Du kennst mich doch nur als Davis-Trainerin." 
"Einfach so. Jemand, den man gerne als Mentorin hätte.“

(Klientin, 17 Jahre)

"Wie kann mein Denken denn so anders sein?" 
"Warst du schon einmal zum Wintersport?" 
"Ja" 
"Hast du dort Leute mit Schneeschuhen gesehen?" 
"Was ist das?" 
Wir haben nachgeschaut wie Schneeschuhe aussehen und gesehen, dass man damit im tiefen, lockeren Schnee laufen kann. 
"Stell dir vor, dass jeder Mensch mit unsichtbaren Schneeschuhen geboren wird. Sie sehen bei jedem ein bisschen anders aus, genau wie unsere Fingerabdrücke. Bei manchen ist das Muster der Schneeschuhe fast oder sogar ganz geschlossen. Dann sehen sie tatsächlich eher wie Skis aus. Kannst du dir das vorstellen?"
"Ja."
"Diese Schuhe sollen unser Denken darstellen. Stell dir vor, dass du diese Schuhe hast, die eher wie Skis aussehen, und du gehst mit der ganzen Klasse wandern. Zuerst ist da eine Wiese und alles ist flach. Alles geht gut. Dann geht es einen Hügel hinauf und du musst dich ganz schön anstrengen, weil die Schneeschuhe so rutschig sind. Aber es wird noch steiler und jetzt rutschen diese glatten Schneeschuhe mit dir los. Du rutschst aus, rutschst rückwärts, prallst gegen einen Baum, siehst einen Hubbel nicht rechtzeitig, weil alles so schnell geht. Es ist einfach schlimm und du erholst dich dort unten gerade noch und hast Kopfschmerzen, als du die Lehrerin von oben rufen hörst: Wo bist du denn schon wieder? Alle sind hier oben, nur du nicht. Dabei hast du dein Bestes gegeben und bist doch an einem ganz anderen Ort gelandet und du fühlst dich auch noch ganz elend. Das ist dir einfach so passiert."
"Hm - Wenn ich also Skifahren lerne, dann ..."
"Genau."


(Klient, 12 Jahre)

Created with Mobirise - Visit site